Arbeiten in kontaminierten Bereichen

Wir unterstützen Sie bei Ihrer Arbeitsschutz- und Sicherheitsplanung, u.a. auch für den ordnungsgemäßen Umgang mit Asbest nach TRGS 519.

  • Arbeitsplanung
  • Gefährdungsermittlung
  • Festlegen von Maßnahmen für Sicherheit und Gesundheitsschutz
  • Erstellen des Baustellenplanes mit Schwarz-Weiß-Bereich
  • Treffen von Festlegungen für die Entsorgung, Dokumentation und Nachweisführung
  • Abstimmung mit den zuständigen Behörden

Wir koordinieren Ihre Arbeiten in kontaminierten Bereichen entsprechnend den Anforderungen der BGR 128.

  • Beratung bei den Schutzmaßnahmen
  • Hilfestellung bei der Einrichtung des S-W-Bereiches
  • Erstellung von Betriebsanweisungen
  • Unterweisung in die Schutzmaßnahmen gemäß A+S-Plan
  • Beaufsichtigung der Arbeiten im kontaminierten Bereich
  • Arbeitplatzmessungen
  • Beweissicherung durch Sohl- und Wandbeprobungen
  • Behördenabsprachen
 

     

Referenzprojekte (pdf):
Berlin - A+S Asbestsanierung Dorotheenblöcke
Berlin - A+S Asbestsanierung Stralauer Platz
Berlin - A+S Tiefbau Bahnhof Südkreuz